Tipps für einen gelungenen Urlaub in Rom

Posted on

Wenn Sie die Möglichkeit haben, nach Rom zu fliegen, können Sie Ihre Unterkünfte in den Hotels im historischen Stadtzentrum der ewigen Stadt buchen.

Rom ist eine Stadt, die auch die Reisenden aufnehmen kann, die Geld sparen wollen, ohne dabei auf Komfort, Bequemlichkeit und Wohlbefinden zu verzichten.

Seit Beginn des 20. Jahrhunderts befinden sich viele Hotels in der Nähe der spanischen Treppe und des Trevi-Brunnens. Die herzliche Hotelverwaltung dieser Gebäude machte diese römischen Familien stolz darauf, ihre Gäste für viele Jahre zu bedienen.

Es ist nicht selten, in einigen dieser Unterkünfte prächtige Belle Epoque Lobbys und Wohnzimmer zu finden, mit Holzbrennern Kamine und eine Bar zur Seite.
Die Zimmer der Hotels im Zentrum von Rom sind unterschiedlich groß und sind schön ausgestattet mit Antiquitäten, aufeinander abgestimmten Fabriken, Kabelfernsehen und auch Internetanschluss. Mehrere haben Balkone: Tatsächlich hat auch das kleinste Einzelzimmer genug Platz zum Auspacken und Komfort. Die Bäder sind in Marmor umgestaltet und bieten weiche Handtücher, ein Telefon und eine Auswahl an Toilettenartikeln.

Ein sommerlicher Dachgarten verleiht den Hotels in Rom einen unglaublichen Charme. Es wird immer empfohlen, Ihre Hotels in Rom im sogenanntencentro storico(historisches Stadtzentrum) zu buchen, da gute Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten alle bequem zu Fuß erreichbar sind.

Was Rom zu einer sehr kompletten Stadt macht, ist, dass seine Hotels zentrale Orte mit einer warmen, persönlichen Atmosphäre und freundlichem Personal verbinden: Platz ist nie ein Thema in den Zimmern, die ihre elegante Vergangenheit wunderbar mit dem Komfort von heute verbinden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *